Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kultureller Lockdown – nicht mit uns!

Wir schaffen Abhilfe mit unserer neuen Reihe „BLAUE STUNDE – Im Gespräch mit …“. Beginnend im März und immer sonntags um 18.00 Uhr laden wir Sie in unseren „virtuellen“ bauhof zu einem Künstlergespräch ein. Treffen Sie Ihren Lieblingskünstler und kommen Sie mit ihm ins Gespräch. Fragen Sie, was Sie schon immer mal wissen wollten, erfahren Sie, was Sie vielleicht besonders bewegt oder sagen Sie einfach „Hallo“. Die eine oder andere kurze künstlerische Einlage wird nicht auf sich warten lassen.

Im Oktober des letzten Jahres war Lucy van Kuhl zum wiederholten Mal Gast im bauhof – nun ja, coronabedingt in der KGS Hemmingen. Und ja, sie hat uns und das Publikum mit ihrem Programm „Dazwischen“ mal wieder restlos begeistert. Begeistert von Lucy ist auch der Chansonnier Tim Fischer. „Ich habe mich in die Songs von Lucy van Kuhl verliebt! Sie ist komisch und berührend zugleich, eröffnet neue Horizonte und nimmt uns mit auf eine leidenschaftliche, hochmusikalische Reise. Einfach hinreißend!“ Die studierte Germanistin und Pianistin verbindet in ihren Liedern genial ihre beiden Steckenpferde Wort und Musik. Sie beobachtet ihre Umwelt, ihre Mitmenschen und sich selbst auf charmant unnachahmliche Weise. Man findet sich in ihren Liedern wieder, in den kleinen Tücken des Alltags, die sie ironisch besingt, aber auch in ihren ehrlichen ruhigen Chansons. Ihre Programme sind wie Yoga für die Bauchmuskeln: Anspannung – Entspannung – und am Ende stellt sich ein Glücksgefühl ein.

Am Oktober hoffen wir Lucy erneut bei uns begrüßen dürfen. Dann mit ihrem neuen Programm „Alles auf Liebe“, in dem es um nichts als die Liebe geht. Aber Liebe so allein macht gar keinen Spaß!  Aus diesem Grund wird sie ihre Es-Chord-Band (Cello und Schlagzeug) mit auf die Bühne bringen. Wenn das mal nicht ein liebenswerter Abend wird!

Das Gespräch wird ca. 60 Minuten dauern zuzüglich eventueller Zugaben. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es heißt also schnell sein, denn nur der frühe Vogel fängt den Wurm. Ihre Anmeldung richten Sie bitte an unsere mail-Adresse info@bauhofkultur.de. Vergessen Sie bitte nicht die Info, an welchem Gespräch Sie gern teilnehmen möchten. Mit unserer Bestätigungsmail erhalten Sie den Einladungslink.

Das Gespräch findet auf der Videoplattform Zoom statt. Hierfür wird die kostenlose Software von Zoom benötigt. Sollten Sie die Software noch nicht auf Ihren Endgeräten installiert haben, so finden Sie den Zoom-Client für Meetings unter dem Link: https://zoom.us//download#client_4meeting.

Eintritt: frei